BewG

Das Bewertungsgesetz (BewG) regelt in Deutschland die steuerliche Bewertung von Vermögensgegenständen. Es gilt für alle Abgaben und Steuern, die durch Bundesgesetze geregelt sind.

Verschuldungsgrad Multiplikatoren-Bewertung

Mitarbeiterbeteiligung

Ereignisgetriebene Neubewertungen eines Unternehmens ereignen sich bei Startups deutlich häufiger als bei herkömmlichen nicht börsennotierten Unternehmen. .....